Ab sofort bieten wir Ihnen eine 2- Flaschen Regleranlage mit elektronischen Crash-Sensor, welches Ihnen die Gasnutzung während der Fahrt ermöglicht.

Das Besondere? Im Falle eines „Gas Alarm“ lässt sich der Crash-Sensor bequem aus dem Fahrzeugcockpit zurücksetzen.

Durch die patentierte Crash Protection Unit (CPU), besteht die Möglichkeit im Stand als auch während Fahrt, Verbrauchsgeräte wie z. B. Heizungen, Kühlschränke, etc. zu nutzen. Das CPU wird an einer beliebigen Stelle im Fahrzeuginneren, mittels 4 Schrauben, fest mit dem Chassis verbunden.

Bei einem Unfall, Vollbremsungen, oder auch Neigungen ab 57° wird die Gaszufuhr sofort unterbrochen. Darüber hinaus können nahezu alle gängigen Gaswarngeräte direkt mit dem CPU verbunden werden. Bei einem „Gas Alarm“ wird dann zu Ihrer größtmöglichen Sicherheit ebenfalls die Gaszufuhr sofort unterbrochen.

Die EU-Heizgeräterichtlinien nach 2001/56/EG inkl. der Sonderregelungen für Frankreich, werden vollständig erfüllt.